Sonntag, 12. Juni 2011

Buchpost: Sookie Stackhouse

Schon vorgestern kam dieses kleine Paket mit dem zweiten Teil der Sookie Stackhouse-Reihe bei mir an. Bei Weltbild kann ich diesen Sammelpacks immer nur gaaanz schwer widerstehen und so musste das natürlich auch mit in mein Bücherregal:

Charlaine Harris - Sookie Stackhouse Band 4 - 6
In den neuen Geschichten hat es Sookie Stackhouse, die gedankenlesende Kellnerin, nicht nur mit einem Vampir zu tun, der sein Gedächtnis verloren hat. Ihr Bruder verwandelt sich neuerding nämlich bei Vollmond immer in einen Werwolf. Und dann macht Sookie noch eine ziemlich gefährliche Erbschaft von ihrer Cousine Hadley, die die Gefährtin der Vampirkönigin von New Orleans war.

"Unterhaltsam, spannend und romantisch - so wie die vorangegangenen Bücher der Serie."
ROMANTIC TIMES

Kommentare:

Debbie hat gesagt…

Weltbild hat wirklich tolle Angebote! Ich bin echt am Überlegen, ob ich mir auch mal so einen Sammelpack hole. Wenn du dir schon das 2. Pack geholt hast, gehe ich mal davon aus, dass die Serie gut ist?

joshi_82 hat gesagt…

Ehrlich gesagt, bin ich noch gar nicht dazu gekommen, die ersten Teile zu lesen *lach* Ich komm allerdings eh immer kaum an diesen Sammelpacks vorbei. Hab so ziemlich alle, bis auf sowas, was mich dann doch nicht interessiert. Aber ich hab jetzt ein paar mal in die Bücher reingelesen und das liest sich zumindest echt gut. Der Schreibstil ist zumindest toll.

Angela hat gesagt…

Die hören sich ja sehr gut an. Ich glaube ich werde auch mal irgendwann anfangen, wenn ich meinen Sub bewältigt habe zur Hälfte, in das Genre reinzulesen :-)
Ich bin auch froh das es schon geklappt hat mit einem Verlag, habe auch schon ein paar Rückantworten :-)
LG Angela