Sonntag, 6. November 2011

Buchpost KW 44

Diese Woche kamen 5 tolle Bücher bei mir an. Die ersten drei habe ich bei Tauschticket ergattern können:

Gail Giles - Der erste Tod der Cass McBride
Cass, die High School Queen, lässt David abblitzen. Auf ihre gewohnt arrogante Art. Am nächsten Tag ist David tot. Und Cass steckt in einer engen Kiste, unter der Erde. Über Walkie-Talkie steht sie mit ihrem Kidnapper in Verbindung. Kann sie ihn von ihrer Unschuld überzeugen? Ein gnadenloser Wettlauf gegen die Zeit beginnt





Holly Black - Weisser Fluch
Was geschieht, wenn alles, was du berührst, verflucht ist? In einer Welt, in der Magie seit Jahrzehnten verboten ist, sind allein sie mächtig – die Fluchmagier. Menschen, die Erinnerungen, Gefühle und das Schicksal mit der geringsten Berührung ihrer Hand verändern können. Menschen, die im Untergrund arbeiten. Cassel Sharpe entstammt einer solchen Familie von Fluchmagiern, doch er ist ein Außenseiter, der einzige normale Teenager in einer magisch begabten Familie. Es gibt nur ein kleines Problem dabei: Vor drei Jahren hat Cassel seine beste Freundin Lila umgebracht – und er weiß nicht, warum …

Bree Despain - Urbat: Die dunkle Gabe
Vor diesem Buch ist kein Mädchen sicher! Ein teuflisches Wesen. Eine gefährliche Liebe. Ein tödliches Geheimnis. Dunkle Romantik und übersinnliche Wendungen in einem packenden All-Age-Roman: Bree Despain fesselt ihre Leserinnen in dieser wunderbaren Liebesgeschichte mit der Frage nach Vergeltung und Vergebung. Eine überirdische Geschichte für unerschrockene Mädchen:»Ich bin der Tod oder das Leben. Ich bin Heil oder Zerstörung. Engel oder Dämon.« Grace Divine, die Tochter des Dorfpastors, wusste schon immer, dass etwas Furchtbares passiert sein musste in jener Nacht, in der Daniel verschwunden war. Voller Schrecken erinnert sie sich daran, wie sie ihren Bruder Jude blutverschmiert auf der Veranda gefunden hat. Als Daniel nach drei Jahren wiederauftaucht, fühlt sich Grace auf unerklärliche Weise zu ihm hingezogen, obwohl sie ihrem Bruder versprechen musste, sich von Daniel fernzuhalten. Was steckt hinter dem dunklen Geheimnis der beiden Jungen? Was schützt die Menschen, die wir lieben? Muss Grace für ihren Bruder und ihren Geliebten ein Opfer bringen, das größer ist als alles, was sie bislang kannte?

Dann bin ich durch einen anderen Blog (ich weiß leider nicht mehr, welcher es war) darauf aufmerksam geworden, dass es "Der Kinderdieb" von Brom bei Jokers als Mängelexemplar für nur 5 € zu kaufen gibt und da musste ich gleich zugreifen, weil dieses Buch schon so lange auf meiner Wunschliste steht. Die Illustrationen von Brom sind einfach wunderbar. Ich freue mich schon jetzt darauf, dieses Buch zu lesen

Brom - Der Kinderdieb
Vergiss das Märchen - erlebe das Abenteuer. Leise wie ein Schatten streift ein merkwürdiger Junge durch die Straßen von New York. Er nennt sich Peter und ist auf der Suche nach Kindern und Teenagern, die dringend Hilfe brauchen. Peter rettet sie – und bietet ihnen an, sie in sein magisches Reich zu führen, in dem niemand je erwachsen werden muss. Doch er verrät ihnen nicht, dass dieses Land im Sterben liegt und dort nicht nur magische Geschöpfe und das Abenteuer ihres Lebens auf sie warten, sondern auch größte Gefahr …

Und dann habe ich noch dieses tolle Buch bei Franka von Bücherträume gewonnen. Vielen Dank dafür, liebe Franka

Care Santos - Bel: Die Liebe lebt ewig
Unbemerkt schleicht sich Bel im Schutz der Nacht ins Krankenhaus, um Ismael zu besuchen, den Jungen, den sie über alles liebt. Doch Ismael liegt im Koma und reagiert nicht auf sie. Was ist nur passiert? Bel weiß es nicht, sie kann sich nicht erinnern. Auch zu Hause kommt ihr vieles fremd vor, als ob sie lange fort gewesen sei. Und ihre Eltern scheinen sie gar nicht zu bemerken. Bel muss herausfinden, was passiert ist. Sie muss sich erinnern! Oder sie wird Ismael, ihre große Liebe, für immer verlieren

Kommentare:

Nicole von CINEMA IN MY HEAD hat gesagt…

Ui, da kann man ja richtig neidisch werden :9... aber ich erwarte diese Woche auch noch tollen Nachschub *freu* viel Spass beim lesen!

B_Jones hat gesagt…

Ich habe mich gerade ein bisschen durch deinen Blog geklickt und bin sehr begeistert! Das ist richtig schön hier. Ich habe deinen Blog daher gleich mal euf meinem Bücherkaffee-Blog verlinkt. Ich werde heir auf jeden Fall öfters vorbeischauen!
Vielleicht hast du ja mal Lust, auf meinem Blog vorbeizuschauen: www.buecherblog.blogspot.com
Mein Blog befindet sich allerdings noch im AUfbau :-) Liebe Grüße B_Jones

Leseengels Bücherblog hat gesagt…

"Der Kinderdieb" kann ich echt empfehlen, habe ich vor ewiger Zeit mal gelesen.

Diti hat gesagt…

Tolle Neuzugänge. Besonders die ersten drei klingen sehr interessant. Freue mich dann schon auf die Rezensionen.

Liebe Grüßen, Diti

Belle hat gesagt…

Das sind wirklich ein paar tolle Bücher! Besonders "Der Kinderdieb" und "Der erste Tod der Cass McBride" hören sich toll an und stehen auch schon lange auf meiner Wunschliste...bin gespannt, wie du sie findest :)
Liebe Grüße,
Belle