Sonntag, 7. Juli 2013

Buchpost KW 27

Diese Woche gab es anfangs gar nicht soviel Buchpost, doch das änderte sich gestern, denn es gab Geburtstagsgeschenke ganz nach meinem Geschmack. Ich habe unter anderem die letzten drei Teile der "Chroniken der Unterwelt" von Cassandra Clare bekommen und "Anna im blutroten Kleid". Außerdem erreichte mich diese Woche "Hühner Voodoo" von Hortense Ullrich, was sich ziemlich witzig anhört, wie ich finde. Ich hoffe, es wird meinen Erwartungen gerecht. Hier alle Neuzugänge im Überblick:

Hortense Ullrich - Hühner Voodoo
Es ist kein altruistischer Charakterzug, der Gwendolyn Herzog von Wohlrath dazu treibt, eine psychologische Praxis zu eröffnen. Sie braucht Geld. Dass sie gar keine Psychologin ist, stört sie nicht. Ihr erster Patient ist Frederick Ackermann, Enddreißiger, mit einem eher ungewöhnlichen Beruf – er ist Leichenbestatter in der 20. Generation. Schon als kleines Kind waren für ihn zwei Dinge ganz sicher: Er wollte das väterliche Unternehmen weiterführen und eine Familie gründen. Mit Letzterem scheint es aber nicht so recht zu klappen. Frederick hat eine extrem hohe Ausfallquote – weigern sich doch viele Frauen energisch, beim ersten Rendezvous von einem Leichenwagen abgeholt zu werden. Zu einem zweiten kommt es dann meist nicht mehr. Die verbleibenden Einzelexemplare, die tapfer dem morbiden Hauch, der Frederick umweht, die Stirn bieten, ereilt jedoch ein tragisches Schicksal: Sobald Frederick ihnen die Ehe anträgt, sterben sie. Und zwar auf der Stelle. Nachdem er die dritte Freundin auf diese Art verloren hat, sucht er Hilfe bei einer Therapeutin. Und landet bei Gwendolyn. Sie hat Freude an dieser skurrilen Geschichte – bis ein erneuter Todesfall sie zwingt, seine Erzählung ernst zu nehmen. Panik setzt ein, als sie erfährt, dass sich ihre Nichte Britta in Frederick verliebt hat. Nun muss sie mit allen Mitteln verhindern, dass Frederick Britta einen Heiratsantrag macht – zur Not auch mit Hühner Voodoo …

Cassandra Clare - Chroniken der Unterwelt 3: City of Glass
Achtung! Spoiler, da es sich hierbei bereits um den 3. Band der Reihe handelt!
In Idris sind düstere Zeiten angebrochen. Als Valentin sein tödliches Dämonenheer zusammenruft, gibt es nur eine Chance, um zu überleben: Die Schattenjäger müssen ihren alten Hass überwinden und Seite an Seite mit den Schattenwesen in diesen Kampf ziehen. Um Clary vor der drohenden Gefahr zu schützen, würde Jace alles tun - doch dafür muss er sie erst einmal verraten …

Cassandra Clare - Chroniken der Unterwelt 4: City of Fallen Angels
Achtung! Spoiler, da es sich hierbei bereits um den 4. Band der Reihe handelt!
Simon Lewis muss sich noch daran gewöhnen, ein Vampir zu sein. Besonders seit seine beste Freundin Clary kaum noch Zeit für ihn hat. Sie ist zu beschäftigt mit ihrer Ausbildung zur Schattenjägerin und träumt von ihrer großen Liebe. Doch finstere Dinge geschehen. Ist der Krieg, den Simon gewonnen glaubte, noch nicht vorbei?
In dem nervenzerreißenden vierten Band der Chroniken der Unterwelt nimmt uns Cassandra Clare wieder mit in die Welt der Schattenjäger, die im Herzen von New York mit Liebe, Verrat und Rache kämpfen.

Cassandra Clare - Chroniken der Unterwelt 5: City of Lost Souls
Achtung! Spoiler, da es sich hierbei bereits um den 5. Band der Reihe handelt!
Kaum ist die Dämonin Lilith besiegt, fehlt von Jace, den Clary über alles liebt, jede Spur – auch ihr finsterer Halbbruder Sebastian ist verschwunden. Doch Jace findet wieder einen Weg zu Clary und enthüllt sein schreckliches Schicksal: Durch Liliths Magie ist er auf immer mit Sebastian und den dunklen Mächten verbunden. Um Jace zu retten, müssen sich auch die Schattenjäger der schwarzen Magie verschreiben. Clary geht dabei den gefährlichsten Weg: Sie möchte Jace’s Seele retten. Aber kann sie Jace überhaupt noch trauen?

Kendare Blake - Anna im blutroten Kleid
Cas Lowood hat eine dunkle Berufung: Er ist ein Geisterjäger. Mit seiner Mutter zieht er quer durchs Land, immer auf der Suche nach den ruhelosen Seelen, die oft schon seit Jahrzehnten die Lebenden in Angst und Schrecken versetzen – bis Cas ihrem Treiben ein Ende bereitet. In einer Kleinstadt in Ontario wartet die berüchtigte Anna im blutroten Kleid auf ihn, eine lokale Berühmtheit, deren Leben in den 50er-Jahren ein grausames Ende fand. Seitdem bringt sie jeden um, der es wagt, das verlassene viktorianische Anwesen zu betreten, das einst ihr Zuhause war. Doch bei Cas macht die schöne Tote eine Ausnahme …

Kommentare:

Haykuhi BooksAndArt hat gesagt…

city of Glass fand ich total toll :) Die Reihe steigert sich eindeutig :)
Die weiterfolgenden Bücher habe ich bis jetzt aber noch nicht gelesen, freue mich aber schon sehr drauf! Die haben ja alle so miese Cliffhanger am Schluss -.-
Wünsch dir viel Spaß mit deinen Büchern :)
Liebe Grüße
Haykuhi

joshi_82 hat gesagt…

Da kann ich ja froh sein, dass ich sie alle hintereinander weg lesen kann ;) So böse Cliffhanger finde ich ja immer ziemlich gemein.

Daisy hat gesagt…

Ich habe dir den One Lovely Blog Award verliehen, weil ich deinen Blog so toll finde ♥
Schau doch mal vorbei: http://daisys-rezensionen.blogspot.de/2013/07/one-lovely-blog-award.html