Sonntag, 26. Januar 2014

Buchpost KW 4

In dieser Woche ist mein Wunschzettel wieder ein bisschen kleiner geworden und ich habe tolle Bücher erhalten. Nachdem "Plötzlich Prinz" bei mir ankam, musste ich mir natürlich auch noch den letzten Teil der "Plötzlich Fee"-Reihe kaufen, welcher noch in meiner Sammlung fehlte. Die liebe Katrin Lankers hat vor kurzem zu einer kleinen Tauschaktion aufgerufen (es sollten ihr Bücher vorgeschlagen werden, die man selbst schon gelesen hat und gut fand, welche man dann mit ihr gegen ein signiertes Wunschbuch tauschen konnte) und ich habe mir "Frozen Time" ausgesucht, welches nun signiert in meinem Regal steht. Vielen lieben Dank, Katrin!!! Hier alle Neuzugänge der vergangenen Woche im Überblick:

Julie Kagawa - Plötzlich Fee 5: Das Geheimnis von Nimmernie
Achtung, Spoilergefahr!
Meghan Chase, die unerschrockene Feenprinzessin, und Ash, ihr geliebter Winterprinz, dachten eigentlich, dass sie als erprobte Grenzgänger zwischen Nimmernie und der Menschenwelt nichts mehr aus der Fassung bringen könnte. Doch dann muss Meghan schmerzvoll erfahren, dass es nie ratsam ist, einer Fee ein Versprechen zu geben – denn sie wird es nicht vergessen und unter den unmöglichsten Umständen auf seiner Einhaltung beharren. Aber auch auf den stolzen Ash wartet erneut eine Prüfung, die ihm alles abverlangt: In der Stunde der höchsten Not muss er über seinen Schatten springen und sich mit seinem Rivalen Puck verbünden. Wird es Meghan und Ash am Ende gelingen, einer Herausforderung zu trotzen, die alles infrage stellt, was ihnen jemals etwas bedeutete?

Julie Kagawa - Plötzlich Prinz 1: Das Erbe der Feen
Der achtzehnjährige Ethan Chase wäre gern so wie alle anderen an seiner Highschool. Doch seit er denken kann, ist sein Leben alles andere als normal. Denn als Kind wurde er von den Feen nach Nimmernie verschleppt. Und wen die Feen einmal in ihrer Gewalt hatten, den lassen sie nicht mehr los. Ihre Macht reicht bis in den hintersten Winkel der Menschenwelt hinein. Ethan muss erkennen, dass es sinnlos ist, sich vor ihnen zu verstecken. Und so nimmt er sein Schicksal an und kehrt nach Nimmernie zurück.

Katrin Lankers - Frozen Time
Die 16-jährige Tessa Morton erwacht auf einer Intensivstation – und hat ihr Gedächtnis verloren. Bis auf eine immer wiederkehrende Erinnerung: Das hübsche Gesicht eines Jungen, mit dem sie sich innerlich tief verbunden fühlt. Als der junge Arzt Milo ihr helfen soll, ihre Amnesie zu überwinden, erfährt Tessa nach und nach mehr über die wahren Hintergründe ihrer vermeintlichen Krankheit. Das Bild des Jungen stammt aus der Vergangenheit, und Tessa war Teil des Projekts "Frozen Time" ...

Kommentare:

Claudias Bücherhöhle hat gesagt…

Schöne Neuzugänge:) Frozen Time ist echt toll!

LG und einen schönen Sonntag,

Claudia

Stefanie M hat gesagt…

Bin gespannt, wie du Frozen Time findest. Das will ich auch ganz unbedingt lesen :)
Liebe Grüße

Nazurka hat gesagt…

Die beiden Romane von Julie Kagawa hab ich auch daheim. "Das Geheimnis von Nimmernie" lese ich gerade, damit ich direkt mit "Plötzlich Prinz" weitermachen kann. ^.^
Viel Spaß beim Lesen!

KreaMa hat gesagt…

Wow, durchweg tolle Neuzugänge, die ich auch gern alle in meinem Regal stehen hätte (und irgendwann sicher auch haben werde).
Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und bin auf deine Meinung zu den Büchern gespannt :-)

joshi_82 hat gesagt…

Ich danke euch, ihr Lieben